Physik / Astronomie

Arbeitsweise der Physikerin, des Physikers: Staunen - Beobachten - Messen - Verstehen

Dienstag, 05.12.2017
Mittwoch, 06.12.2017

Das Physikstudium vermittelt die Fähigkeit, die Natur und ihre Prozesse durch Beobachtung, Theoriebildung und Messung zu verstehen. Staunen-Beobachten-Messen-Verstehen ist die Arbeitsweise der Physikerin und des Physikers, neue Erkenntnisse über die Naturvorgänge zu schaffen und Grenzen zu überschreiten. Nach einer Einführung öffnen wir exklusiv die Türen zu unseren Labors, wo wir einen Einblick in die aktuellsten Forschungsprojekte geben.

Veranstaltungsart:Infoveranstaltung
Dozierende(r): Thomas Stocker
05.12.2017:12:15 - 14:50
06.12.2017:12:15 - 14:50
Ort: Exakte Wissenschaften (ExWi)
Sidlerstrasse 5
3012 Bern
EG, Hörsaal 099

Sie können diese Veranstaltung in ihrer persönlichen Agenda speichern. In Ihrer persönlichen Veranstaltungsübersicht finden Sie alle relevanten Detailinformationen zu Ihren gespeicherten Veranstaltungen zum Ausdrucken.