Erziehungswissenschaft

Vorlesung: Qualität in Schule und Unterricht

Mittwoch, 05.12.2018

Die Entwicklung und Sicherung der Qualität von Schule und Unterricht stellen ein zentrales Thema in der Schul- und Unterrichtsforschung dar. Dabei gilt es, ein theoretisches Grundverständnis des Qualitätsbegriffs zu diskutieren: Was ist eine gute Schule? Was ist guter Unterricht? Was bedeutet "Qualität" in diesem Zusammenhang? Welche Faktoren tragen zur Qualitätsentwicklung bei? Wie entwickelt sich die Qualität des Unterrichts bzw. der Schule? In der Vorlesung werden primär die folgenden Dimensionen des Qualitätsbegriffs bzw. Qualitätsbereiche theoretisch aufgegriffen und durch Beispiele illustriert. Zudem wird der Frage nachgegangen, welche Rolle der videobasierten Schul- und Unterrichtsforschung für die Qualitätsentwicklung zukommt.

Veranstaltungsart:Vorlesung/Seminar
Dozierende(r): Prof. Dr. Tina Hascher
05.12.2018:16:15 - 18:00
Ort: Hörsaalgebäude vonRoll
Fabrikstrasse 6
3012 Bern
003, Hörsaal

Sie können diese Veranstaltung in ihrer persönlichen Agenda speichern. In Ihrer persönlichen Veranstaltungsübersicht finden Sie alle relevanten Detailinformationen zu Ihren gespeicherten Veranstaltungen zum Ausdrucken.